Ambulantes OP-Zentrum Kaiserstadt

Im Februar 2020 haben wir das ambulante OP-Zentrum Kaiserstadt an der Wilhelmstraße 5 eröffnet. Es befindet sich direkt gegenüber der Aachener Praxis und hinter dem Haus befinden sich zwei Parkhäuser. Außerdem kann der Seitenstreifen vor dem ehemaligen Oebel als „Ladezone“ genutzt werden um auszusteigen. Dann kann der Begleiter weiter ins Parkhaus fahren. 

 

In diesem OP-Zentrum bieten wir Ihnen maximalen Hightech in der Augenheilkunde für optimale Operationsergebnisse an.

Wir gehören weltweit zu den ersten OP-Zentren, die mit dem einzig verfügbaren volldigitalen 3D-Operationsmikroskop der Firma Zeiss ausgestattet sind. 

Das Mikroskop Zeiss Artevo 800 verfügt über digitale 4K-Chip-Auflösung mit herausragender Tiefenschärfe, die Restlichtverstärkung des Systems reduziert die erforderliche Beleuchtungsstärke auf das Patientenauge durchschnittlich um über 90%. Zusätzlich spiegelt das System Echtzeitdaten der Linsenberechnung und Schnittführung in das Operationsbild ein.

In Kombination mit Cataract-Vitrektomierobotern der Firma D.O.R.C. erzielen wir maximale Sicherheit und Komfort für unsere Patient/innen. Prof. Müther wurde 2020 von D.O.R.C. als Referenz-Chirurg klassifiziert. Damit stehen uns und unseren Patienten jederzeit die modernsten Entwicklungen der Cataract- und Netzhaut-Glaskörper-Chirurgie zur Verfügung, welche wiederum mit unserer Hilfe weiter entwickelt werden.

Produktvideo Zeiss ARTEVO 800 volldigitales 3D-Mikroskop

Quelle: Zeiss